Kleidertauschparty mit share veggie

Fashion 1 Kommentar

Sicherlich habt ihr auch zahlreiche Klamotten in euren Schränken die ihr nicht mehr tragt, oder sogar noch nie getragen habt. Trotzdem kommen immer wieder neue Kleidungsstücke dazu, die irgendwann auch wieder in der Versenkung verschwinden. Warum also nicht mal ausmisten und die Kleidung anderen Menschen geben, die sich darüber freuen? Das dachten sich auch Marie und Valerie von share veggie aus Zürich und riefen ihr erstes „Kleidertausch-Event“ ins Leben. ich durfte am Freitag mit dabei sein und habe euch ein Paar Impressionen mitgebracht.

Insgesamt 7 Teile brachte ich mit in die Runde. Für mich eine ziemlich humane Zahl, die sich später aber eher als mickrig herausstellte. Der Schnitt lag bei den meisten wohl eher bei ca. 15 Teilen. Bei Snacks und Sekt stellte jede Teilnehmerin ihre mitgebrachten Stücke zunächst vor und begründete dabei auch immer ganz genau, warum es nicht mehr getragen wird. Auffällig dabei: Viele ungetragene Kleidungsstücke, die noch nie gepasst haben oder nach dem Kauf doch nicht mehr so schön waren wie im Laden (Traurig aber Wahr: Typisch Frau). Umso besser aber für die anderen Teilnehmerinnen, die sich riesig über die Kleidung freuten. Fast 3 Stunden tauschten wir munter hin und her und gingen glücklich mit einer wieder  beladenen Tasche voll mit neuen Dingen nach Hause.

Ps: Alles was keinen neuen Besitzer finden konnte, wurde gesammelt und macht sich schon bald auf den direkten Weg nach Nigeria.

Danke an Marie und Valerie für die Einladung, die tolle Idee und meine neuen Schuhe ;)! Hier noch eine kleine Bildergalerie:

 

 


Das könnte dich interessieren

Comment

  1. Oooooh schau mal ich habe ein Blogger-Gewinnspiel gefunden: Der Gewinn ist eine Reise nach Monaco!

    Ich bin schon länger eine Leserin deines schönen Blogs und vielleicht bist du ja interessiert :)

    http://www.agla-medien.de/index.php/alltaeglich/article/9-nicht-kategorisiert/105-bloggergewinnspiele