I like to ride my bike

Allgemein 0 Kommentare

Bald ist es soweit und ich ziehe in eine andere Stadt, in einem anderen Land. Wie aufregend! Für mich ist es auch das erste Mal, dass ich für eine lange Zeit in einer Grossstadt leben werde. Ich habe mir mal sagen lassen, das es dort etwas anders zugeht und solche Dinge wie ein Auto nicht das meiste Wert sind.

Also werde ich meinen geliebten Flitzer wohl oder Übel in Deutschland lassen und mich nach einem anderen Fortbewegungsmittel umsehen. Klar, es gibt Busse, U- und S-Bahnen. Aber will ich mich darauf immer verlassen müssen und mein Leben nach den Abfahrtzeiten planen? Lieber nicht. Deshalb muss schnell eine Alternative her. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Fahrrad?

Ich bin immer gerne Fahrrad gefahren, besonders in meiner Kindheit. Den ganzen Tag die Strasse hoch und runter fahren. Das war meine persönliche Freiheit. Ich weiss gar nicht, wann ich damit aufgehört habe, Fahrradfahren toll zu finden und mein geliebtes Bike in die Ecke zu stellen. Mittlerweile besitze ich sogar überhaupt kein Fahrrad mehr, was ich ziemlich traurig finde. Eigentlich ist es ja eine tolle Sache. Man kommt schnell von A nach B, ist immer mobil und tut sogar noch etwas für die Fitness und Gesundheit. Höchste Eisenbahn also mir ein neues zuzulegen! Auf der Suche nach einem neuen Fahrrad bin ich auf den Shop von Edinger gestossen, die das Exemplar meiner Träume beherbergen. Ein feminines, nostalgisches Damenrad in einer meiner absoluten Lieblingsfarben!

Ich träume schon jetzt davon, wie ich mit dem schnieken Teil durch die Gassen von Zürich flitze, meine Einkäufe erledige oder eine Tour um den See unternehme. Hoffen wir mal, dass es ein langer schöner Herbst und nur ein kurzer Winter werden, damit ich auch möglichst lange an meinem Vorsatz festhalten kann: endlich wieder Fahrrad fahren!

Falls ihr auch Lust auf ein Fahrrad bekommen habt. Im Shop gibt es auch noch weitere tolle Modelle!


Das könnte dich interessieren

Comment