Hey Spring!

Fashion 0 Kommentare

Frühling, bist du es tatsächlich? Als ich heute mit dicker Jacke und Schal das Haus verliess, trafen mich wärmende Sonnenstrahlen. Schon nach 10 Minuten wünschte ich mir, eine dünnere Jacke und eine Sonnenbrille dabei zu haben. Der Duft von Frühjahrs-Shopping liegt eindeutig in der Luft!

Deshalb habe ich auch gleich mal zugeschlagen. Nicht nur in der Luft, sondern auch in den Geschäften zieht der Frühling langsam ein. Die Winter-Sale Ständer rücken immer weiter in die hintersten Ecken. Auf den Bügeln gibt es wieder andere Stoffe als dicke Baumwolle. Es gibt endlich wieder Farben! Fasziniert von den ganzen sanften Pastelltönen griff ich spontan zu einen Mantel. Auf den ersten Blick erinnerte er mich etwas an Blair Waldorf von Gossip Girl. „Bestimmt würde sie ihn im Frühling beim Enten füttern im Central Park tragen“. Zwar habe ich nicht vor in nächster Zeit nach New York zu fliegen, der Mantel musste aber trotzdem mit.

Ich bin der Meinung, dass diese leichten Mäntel in Pastelltönen zum festen Bestandteil in unserer Frühjahrs-Garderobe gehören. Deshalb habe ich etwas im Netz gestöbert und einige Exemplare bei Esprit ausfindig gemacht.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

Photocredit: Esprit


Das könnte dich interessieren

Comment