Travel: Shoppingtipps für die Hauptstadt

Travel 0 Kommentare

„Dickes B, Home an der Spree!“ – Wenn man mich nach meiner liebsten Shopping-Stadt fragt, ist Berlin auf jeden Fall ganz oben dabei.  Und warum? Das erzähle ich euch heute.

Berlin-Shoppingtipps

Kaum eine Stadt weist so viele Facetten auf, ist so Multikulti und so faszinierend wie die Hauptstadt. ich weiss nicht wie oft ich in meinem Leben schon in Berlin war, aber jedes Mal verliebe ich mich erneut. Wenn man aus so einem kleinen Dorf kommt wie ich, saugt man die Grosstadtluft förmlich auf und nimmt jede Gelegenheit war, die sich ergibt. Clubs, Bars, Shopping – es muss von allem etwas sein. Apropos „Shopping“: Berlin hat viel mehr als H&M, Zara & Co. zu bieten. Seid mutig und versucht mal etwas Neues.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Egal ob Vintage-, Möbel oder Secondhand Shopping – es gibt zahlreiche Shoppingmöglichkeiten in Berlin. Wenn ihr Zeit habt, solltet ihr die grossen Hauptstrassen mal verlassen und in das „echte“ Berlin abtauchen. Gerade in den Grenzgebieten von Berlin Mitte, tummeln sich unzählige Läden mit ausgefallenen Sachen. Ich treibe mich zum Beispiel gerne am Prenzlauerberg rum, oder probiere mich durch die Shops in Friedrichshain und Charlottenburg.

Berlin-Shoppingtipps-3

In Berlin wird der Shopping-Sucht keine Grenzen gesetzt und genau das ist es wohl, was ich an dieser Stadt so liebe. Bei jedem Besuch lernt man tolle neue und individuelle Läden kennen, die ganz sicher frei von den üblichen Touristen sind. Kennt ihr vielleicht auch solche Ecken in Berlin, oder vielleicht sogar in einer anderen Stadt? Lasst es mich gerne wissen!

Berlin-Shoppingtipps-4


Das könnte dich interessieren

Comment