Outfit: The Yellow Bag

Fashion 0 Kommentare

Es gibt irgendwelche Taschen und es gibt DIE Tasche. Eben so eine, die man im Laden entdeckt und sich sofort verliebt. So eine Begegnung hatte ich, als ich dieses gelbe Schätzchen in New York bei Bloomingdales entdeckte.

Ich schulde euch  noch so einige Beiträge und Bilder aus New York City (hier gibt es meinen Bericht zur New York Fashion Week). Aber bevor ich euch meine liebsten Spots zeige, dachte ich, ich fange mal mit einem kleinen Teil meiner Shopping-Ausbeute an. In diesem Outfit habe ich gleich 3 Mitbringsel mit eingebracht.

marc-by-marc-jacobs-bag-yellow (4 von 9) marc-by-marc-jacobs-bag-yellow (9 von 9)

Da wäre zum einen diese wunderhübsche gelbe Tasche von Marc by Marc Jacobs. Ich habe sie während meiner Shopping-Tour in Bloomingdales entdeckt und wusste direkt, dass ich sie haben muss. Trotzdem hat es ganze 2 Tage gedauert, bis ich sie schliesslich gekauft habe. Jetzt bin ich so froh, sie mitgenommen zu haben, denn sie begleitet mich seitdem auf Schritt und Tritt.

marc-by-marc-jacobs-bag-yellow (1 von 9) marc-by-marc-jacobs-bag-yellow (3 von 9) marc-by-marc-jacobs-bag-yellow (5 von 9)

Dann wären da noch die Adidas Superstar Sneaker. Ich weiss, eigentlich sind sie schon fast wieder Out, aber ich habe sie früher schon mit blauen Streifen besessen und bis zum bitteren Ende getragen. Umso schöner finde ich es, sie nun endlich wieder tragen zu können.

marc-by-marc-jacobs-bag-yellow (8 von 9) marc-by-marc-jacobs-bag-yellow (6 von 9)

Das letzte Teil aus New York in diesem Outfit ist der Pullover. Ich stehe aktuell total auf Grau, da kommt kaum ein Kleidungsstück an mir vorbei. Klar, dass dieser Pulli einfach mit musste. Und wisst ihr, wo ich aktuell auch noch drauf stehe? Auf die Kombination Gelb und Grau! (ok, das kann man wohl am Outfit unschwer erkennen)

Bag: Marc by Marc Jacobs
Sweater: Zara
Jeans: Zara
Shoes: Adidas Originals


Das könnte dich interessieren

Comment