Outfit: Patches Bomber Jacket

Allgemein 0 Kommentare

Leider gab es in diesem Jahr nicht wirklich die Zeit um „Übergangsjacken“ zu tragen. Deshalb habe ich die warmen Temperaturen letztes Wochenende noch einmal ausgenutzt und meine Errungenschaft von Zara spazieren geführt.

Patches sind in diesem Jahr der absolute Hit. Man trägt sie auf Jeans, Jeansjacken, Taschen, Rucksäcken, Blusen, Shirts, eigentlich überall. Ein echter Hingucker sind sie, wenn man sie als Stilmix trägt und kombiniert. Die Jacke im Chanel-Stil von Zara ist genau das: Ein schlichter, eleganter Schnitt gepaart mit fetzigen Patches.

zara-bomberjacket-1-von-12

Und wisst ihr was an so einer Jacke auch toll ist? Man kann sie sowohl zu einem schnieken Abendkleid und Heels tragen, als auch zu Jeans und Sneakern. Zweites habe ich getan, wie man an den Bildern unschwer erkennen kann.

zara-bomberjacket-8-von-12

Und nun? Wenn ich mir den Wetterbericht der nächsten Woche so ansehe, war es wohl auch der letzte Ausflug mit der Jacke für dieses Jahr. Es ist nämlich Schnee angesagt! Falls ihr irgendwo meine Winterjacke gesehen habt, sagt mir also dringend Bescheid :).

zara-bomberjacket-10-von-12 zara-bomberjacket-11-von-12

Jacket: Zara
Shirt: Junique
Bag: Mango
Jeans: Only
Shoes: Converse


Das könnte dich interessieren

Comment