Stillgestanden und angetreten zum Sommer! Werft euch eure Uniform über und wir treffen uns auf der Wiese zum grillen, oder am See zum abhängen, oder in der Stadt zum Eis essen. Hach. Ich liebe den Sommer!

Zugegeben, einen Rucksack habe ich seit meiner Schulzeit nicht mehr besessen. Ich war damals wirklich froh, das Ding los zu sein und kaufte mir von da an, nur noch Handtaschen. Jetzt besitze ich nach vielen Jahren aber doch wieder einen. Und das hat einen speziellen Grund. 

Frühling. Eine meiner liebsten Jahreszeiten. Besonders wenn ich sie in so einer schönen Stadt wie Zürich erleben darf. Wenn alles blüht und grünt, ist aber wohl jeder Ort auf seine ganz eigene Weise toll. 

Ich glaube nicht an Hokus-Pokus und den ganzen Quatsch. Aber bei Gewissen Dingen, gibt es einfach zu viele Übereinstimmungen um sie zu ignorieren. So geht es mir zumindest manchmal bei meinem Sternzeichen: Krebs.

Ich wollte unbedingt ein Paar Outfitbilder in der Kirschblütenzeit machen. Die Stimmung und die Farben sind einfach einzigartig schön. Allerdings bin ich wohl schon etwas spät dran mit meiner Idee, denn so einen Baum zu finden war gar nicht so leicht…

Hach, ist diese Sonne nicht herrlich? Und erstmal diese Wärme! Da überspringt man ja schon fast die Frühlingsgefühle und geht direkt in den Sommer über. Auch in meinem Kleiderschrank wird es langsam wieder heller und freundlicher. Am letzten Wochenende durfte deshalb mein neuer Kurzmantel im leichten Babyblau das erste Mal ausgeführt werden.